Eigentumswohnungen zum Selbstbezug in Neukölln

Architektonisches Glanzstück im Trendbezirk Neukölln

Neukölln liegt im Trend und das spürt man an der wachsenden Zahl der Zuzügler. Gerade in den vielfältigen und dynamischen Norden des Bezirks zieht es vor allem junge Menschen. Gen Süden Richtung Stadtrand lockt es eher Familien, die die grüne und beschauliche Seite des Bezirks schätzen.

Bleiben wir in Nord-Neukölln in der Silbersteinstraße zwischen Hermannstraße und S-Bahnhof Neukölln. Auf dem Eckgrundstück Silberstein- Ecke Hertastraße entsteht ein modernes Mehrfamilienhaus, das allen Bedürfnissen zeitgemäßen Wohnen gerecht wird. Auf sechs Etagen entstehen individuelle 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen mit etwa 25 bis 124 Quadratmetern, die hochwertig und stilvoll ausgestattet werden.

Alle Wohnungen bestechen durch ihre besondere Helligkeit und Weite aufgrund raumhoher Fenster und großzügig geschnittener Grundrisse mit offen gestalteten Wohnküchen. In gemütlicher Atmosphäre ist hier viel Freiraum für gesellige Stunden mit Familie oder Freunden gegeben. Die Wohnräume werden mit Echtholzparkett in warmen Naturtönen wahlweise von Eiche rustikal bis naturweiß ausgestattet, die Wände werden weiß verspachtelt. So strahlen die Wohnungen eine zeitlose Eleganz aus.
 

Helligkeit und Wohnkomfort auf jeder Etage

Die meisten Wohnungen verfügen über einen oder zwei Balkone, die zum Teil von mehreren Zimmern zugänglich sind. In anderen Wohnungen sind die bodentiefen Fenster mittels Stabgeländer als Französische Balkone ausgearbeitet.

In jeder Wohnung vereint sich anspruchsvolle Gestaltung mit sicherheitstechnischen Ansprüchen.

Jeder Raum ist mit einem Rauchmelder ausgestattet und in der Wohnung befindet sich eine Klingelanlage mit Videofunktion. In den Dusch-Wannen-Bädern werden qualitativ hochwertige Wand- und Bodenfliesen nach Wahl in verschieden angebotenen modernen Farben verlegt. Bodengleiche Duschen und Platten-Handtuchheizkörper stehen für zeitgemäßes Baddesign. In einigen Wohnungen befinden sich ein Gästebad sowie eine Abstellkammer, die zusätzlichen Stauraum schafft.

Zu jeder Wohnung zugehörig befindet sich im Keller ein eigener Abstellraum. Ebenso gibt es hier einen Fahrradabstellraum und einen Kinderwagenraum. Im Untergeschoss sind auch 14 Tiefgaragenstellplätze vorgesehen. Ein Fahrstuhl ist von jeder Ebene des Wohnhauses erreichbar.
 

Über den Dächern von Berlin

Ein besonderes Highlight sind die drei Dachgeschoss-Wohnungen. Mit den gleichen Ausstattungsmerkmalen der Etagenwohnungen bestechen die 2- bis 4-Zimmerwohnungen durch ihre Dachterrassen, von denen man einen herrlichen Blick in die Weite des Berliner Himmels genießen kann. Auf 70 bis 124 Quadratmetern genießt man hier höchsten Wohnkomfort bei gleichzeitiger Ruhe inmitten eines lebendigen Kiezes.

Um der Anonymität der Großstadt vorzubeugen, wird auf dem Dach des hell verklinkerten Wohnhauses eine Gemeinschaftsfläche mit geschaffen, die mit extensiver Begrünung und schönen Terrassendielen einen Raum für Begegnung schafft und von dem man dank des verglasten Geländers in die Ferne blicken kann. Genießen auch Sie das Besondere!

Unser Film der Kauf einer Eigentumswohnung bei Accentro
Unser Film der Kauf einer Eigentumswohnung bei Accentro
Mehr über
ACCENTRO
Mehr über
ACCENTRO

Entdecken Sie die große Auswahl aus unserem umfangreichen Angebot von Eigentumswohnungen an rund 50 Standorten auf www.accentro.de

https://www.accentro.de/